Blogbeitrag

Gehirnfunktion und Gedächtnisleistung


Ein spannendes und informatives Buch für alle, die sich dafür interessieren, wie sie etwas für ihre Gehirnfunktion und Ihre Gedächtnisleistung tun können!
Nicht nur Schüler*innen und Studierende, auch Erwachsene und Senioren haben lernfähige Gehirne. Soziale Interaktionen, körperliche Aktivität, Sport und generell ein gesunder Lebensstil bilden sich in neuronalen Reserven ab, die den mit dem Altern verbundenen Abbauprozessen entgegenwirken.

Es lohnt sich also, ein Leben lang zu lernen! Für das „Wie?“ und „Was?“ bietet der Autor, ein Neurowissenschaftler, wichtige, wissenschaftlich fundierte Hinweise (Sudoku, die vielzitierten Kreuzworträtsel und die Gehirnjogging-Apps bringen nach seiner Aussage keinen Leistungsgewinn für das Gehirn!):

- Warum Lesen klug macht und mehrere Gehirnleistungen verbessert (vor allem wenn die guten alten nicht-digitalen Bücher gelesen werden, sind alle Sinne samt räumlichem Gedächtnis beteiligt und helfen dabei, das Gelesene abzuspeichern!)
- Warum wir Multitasking meiden sollten und statt dessen fokussiert und aufmerksam lernen sollten ( vor dem Hintergrund, dass die bewusste Verarbeitungskapazität unseres Gehirns etwa 120 bits/s beträgt und dass wir bereits 60 bits/s brauchen, um einer Person beim Sprechen zuzuhören, wird deutlich, dass wir eben nicht total effektiv drei und mehr Dinge parallel machen können!)
- Warum Muskelarbeit das Gehirn positiv beeinflusst
- Warum kurze Lernintervalle, Pausen und das frühe Testen beim Lernen helfen, Zeit zu sparen
- Warum es sich lohnt, an einem dynamischen Selbstbild zu arbeiten: Wir können die Erfahrung machen, aus Fehlern zu lernen und uns etwas zuzutrauen
- Warum Durchhaltevermögen oder Hartnäckigkeit bei der Verfolgung von langfristigen Zielen („Grit“: Angela Duckworth) ein wichtiger Faktor ist, wenn wir unser Leben lang lernen wollen: Wo wollen wir hin, was sind unsere Vorlieben und Begabungen, was könnten die Hürden und Herausforderungen sein? Wollen wir Vokabeln lernen, unser Namensgedächtnis oder unser Gedächtnis im Alter verbessern? Ein klar definiertes Ziel mit einer hohen Alltagsrelevanz steigert unsere Motivation und unsere Ausdauer.

Martin Korte: Hirngeflüster. Wie wir lernen, unser Gedächtnis effektiv zu trainieren.
Europa Verlag, 2020, zum Preis von 18 Euro

 

Zurück

Copyright 2021. All Rights Reserved. Psychologische Praxis für Beratung, Coaching und Therapie in Aachen - Anna Friederike Pasch.